TeleSchach : Schach aktuell

* * Kurzberichte * * Schlagzeilen * * Neuigkeiten * *

* * *

Deutsche Schach Bundesliga

2000/2001: Runden 06 + 07 am 27./28.01.2001 in Bad Godesberg

Übersicht, Termine und Berichte, Stand, Partien, Analysen und Details


Khalifman " TeleSchach " wird neben einem Überblick tagesaktuelle Berichte [ live per Handy ins Internet ] zu ausgewählten Mannschaftskämpfen bringen.

Es wird dies vorrangig die Mannschaften von Porz und Solingen betreffen, da beide als Favoriten gelten.

Huebner Für Porz kämpft Exweltmeister Alexander Khalifman (Foto links), der Sommer 1999 die FIDE-Weltmeisterschaft gewann.

Für Solingen spielt Dr. Robert Hübner (Foto rechts).

Die entscheidende Begegnung zwischen Solingen und Porz findet am 10. Dezember 2000 statt, und zwar im Hans-Sachs-Haus, Vattmannstraße in Gelsenkirchen Zentrum.


 

Runde 6 am 27. Januar 2001 in Bad Godesberg

Godesberger SK             -  USC O.v.G. Magdeburg  5,0 - 3,0

 1 Dautov, Rustem         GER g 2606 -  2 Onischuk, Alexander    UKR g 2627  remis
 3 Kengis, Edwin          LAT g 2589 -  3 Rogozenko, Dorian      ROM g 2531  1 - 0
 5 Kveinys, Aloyzas       LTU g 2522 -  4 Slobodjan, Roman       GER g 2539  remis
 6 Langheinrich, Ferenc   GER   2384 -  5 Baklan, Vladimir       UKR g 2599  remis
 7 Jackelen, Thomas       GER f 2373 -  6 Thesing, Matthias      GER m 2438  1 - 0
 9 Schmidt, Bodo          GER f 2368 -  7 Georgiev, Vladimir     BUL g 2564  0 - 1
12 Heinbuch, Detlef       GER m 2376 -  8 Proehl, Holger         GER   2386  remis
13 Breder, Dennis         GER   2336 - 10 Stolz, Mike            GER   2318  1 - 0

Nach vier Stunden steht es 2-1 bei Godesberg-Magdeburg und 4,5-1,5 bei Porz-Bremen.

Khalifman - Babula

In der letzten Partie des Kampfes Porz - Bremen hat Alexander Khalifman Weiß gegen Vlastimil Babula (am Zug).

Kann Vlastimil Babula die Stellung remis halten?

Es folgte
42... Tb8 43.f6 Tf8 44.f7 c3 45.Kf2 d4 46.Kf3 Kd5 47.Kf4 d3 48.Sxd3 Txf7+ 49.Ke3 Tg7 50.Kf3 Kc4 51.Sc1 Tf7+ 52.Ke2 Te7+ 53.Kf2 Tf7+ 54.Ke2 Te7+ 55.Kd1 Td7+ 56.Kc2 Td2+ 57.Kb1 Tb2+ 58.Ka1 Tc2 59.g3 Kb5 60.Sa2 Ka4 61.Tc1 Kb3 62.Txc2 Kxc2 63.Sb4+ Kd2 64.Kb1 a5 65.Sc2 a4 66.Sb4 Kd1 67.Sc2 Kd2
und Khalifman willigte in ein Remis ein.

SG Porz                    -  SV Werder Bremen      6,0 - 2,0

 1 Lutz, Christopher      GER g 2595 -  1 Hracek, Zbynek         CZE g 2612   remis
 2 Khalifman, Alexander   RUS g 2667 -  2 Babula, Vlastimil      CZE g 2582   remis
 6 Vaganian, Rafael       ARM g 2623 -  3 Schandorff, Lars       DEN g 2520   remis
 7 Andersson, Ulf         SWE g 2641 -  5 Knaak, Rainer          GER g 2513   1 - 0
 8 Hansen, Curt           DEN g 2613 -  6 Pelletier, Yannick     SUI m 2474   remis
 9 Bacrot, Etienne        FRA g 2613 -  7 Joachim, Sven          GER   2445   1 - 0
10 Nenaschew, Alexander   GER g 2642 -  8 Meins, Gerlef          GER m 2426   1 - 0
14 Van der Doel, Erik     NED g 2547 -  9 Heissler, Jacob        GER   2447   1 - 0

Die übrigen Ergebnisse der sechsten Runde lauten:
SV Castrop Rauxel     - SG 1868 Aljechin Solingen  2 - 6
SV Wattenscheid       - Gelsenkirchen              6 - 2
Lübecker SV           - Baiertal Schatthausen      5 - 3
Hamburger SK          - SV Schott Mainz            6 - 2
SK König Tegel        - SK König Plauen           1 - 6
SF Neukölln Berlin 03 - SK Tegernsee               4 - 4

 

Runde 7 am 28. Januar 2001 in Bad Godesberg

USC O.v.G. Magdeburg       -   SG Porz              3,0 - 5,0

 2 Onischuk, Alexander    UKR g 2627 -  1 Lutz, Christopher      GER g 2595  remis
 3 Rogozenko, Dorian      ROM g 2531 -  2 Khalifman, Alexander   RUS g 2667  remis
 4 Slobodjan, Roman       GER g 2539 -  6 Vaganian, Rafael       ARM g 2623  remis
 5 Baklan, Vladimir       UKR g 2599 -  7 Andersson, Ulf         SWE g 2641  remis
 6 Thesing, Matthias      GER m 2438 -  8 Hansen, Curt           DEN g 2613  remis
 7 Georgiev, Vladimir     BUL g 2564 -  9 Bacrot, Etienne        FRA g 2613  remis
 8 Proehl, Holger         GER   2386 - 10 Nenaschew, Alexander   GER g 2642  0 - 1
10 Stolz, Mike            GER   2318 - 14 Van der Doel, Erik     NED g 2547  0 - 1

Nach vier Stunden führt Porz mit 3,5 zu 2,5. Kurze Zeit später gewinnt Erik Van der Doel und stellt damit den Mannschaftssieg sicher. Bei Bremen - Godesberg steht es 3,0 zu 3,0.

Nach sechs Stunden wird nur noch an den Brettern 1 und 8 bei Bremen - Godesberg gekämpft. Die Schwarzen haben jeweils einen Bauern mehr, aber ...

Inzwischen endete die Partie am achten Brett mit einem Remis, d.h. es steht 3,5-3,5. Dautov hat zwar einen Bauern weniger, aber dafür L+T gegen S+T. Die Partie ist wohl remis zu halten.

Dautov - Hracek

Aber es kommt anders:

Nach sechseinhalb Stunden steht Dautov (am Zug) gegen Hracek, der die schwarzen Steine (in nebenstehender Stellung) führt, schon etwas schlechter. Zbynek Hracek gewinnt sehr schön und verhilft dadurch Bremen zum Sieg.

Es folgte
1.Rf7 Rd6 2.Re7 Nd7 3.Ke3 Nc5 4.Rc7 Re6+ 5.Kf2 Nd3+ 6.Kg2 Re3 7.Bd5 f4 8.Bg8 Rxg3+ 9.Kh2 g5 10.hxg5+ Kxg5 11.Bc4 Ne5 12.Bd5 Ng4+ 13.Kh1 Rd3 14.Bf7 f3 15.Rc1 Re3 16.Bc4 h4 17.Bf1 Kf4 18.Kg1 Kg3 19.Kh1 h3 20.Rd1 Nf2+ 0-1 mit Matt in einem Zug.

SV Werder Bremen           -   Godesberger SK       4,5 - 3,5

 1 Hracek, Zbynek         CZE g 2612 -  1 Dautov, Rustem         GER g 2606  1 - 0
 2 Babula, Vlastimil      CZE g 2582 -  3 Kengis, Edwin          LAT g 2589  remis
 3 Schandorff, Lars       DEN g 2520 -  5 Kveinys, Aloyzas       LTU g 2522  0 - 1
 5 Knaak, Rainer          GER g 2513 -  6 Langheinrich, Ferenc   GER   2384  0 - 1
 6 Pelletier, Yannick     SUI m 2474 -  7 Jackelen, Thomas       GER f 2373  1 - 0
 7 Joachim, Sven          GER   2445 -  9 Schmidt, Bodo          GER f 2368  1 - 0
 8 Meins, Gerlef          GER m 2426 - 13 Breder, Dennis         GER   2336  remis
 9 Heissler, Jacob        GER   2447 - 14 Philipowski,Robert     GER   2275  remis

Die übrigen Ergebnisse der siebten Runde lauten:
SG 1868 Aljechin Solingen - SV Wattenscheid         3,5 - 4,5
Gelsenkirchen             - SV Castrop Rauxel       4,0 - 4,0
Baiertal Schatthausen     - Hamburger SK            4,0 - 4,0
SV Schott Mainz           - Lübecker SV             1,0 - 7,0
SK König Plauen           - SF Neukölln Berlin 03   5,5 - 2,5
SK Tegernsee              - SK König Tegel          4,0 - 4,0


Partien

* * *

Zum Anfang des Dokumentes
Zurück zu Aktuelles
Zurück zu TeleSchach.com
Zurück zu TeleSchach.de


© 1.98 by Gerhard Hund Update 28.01.2001