Friedrich Hund (1896-1997)
    Diplome, Ehrungen, Medaillen und Orden

    Anmerkung:
    Die Liste ist noch nicht komplett. Hinweise erbeten an Gerhard Hund, E-Mail: an@gerhard-hund.de

  1. Zeugnis der Reife
    Städtisches Realgymnasium u. Realschule zu Naumburg a. S.
    Königliche Prüfungskommission
    Naumburg a/S, den 13. Februar 1915
    Urkunde
    Standort: Kopie in Freiburg im Breisgau

  2. Doktor der Philosophie
    Georg-August-Universität Göttingen
    Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
    Göttingen, den 23. Dezember 1922
    Der Dekan, Ludwig Prandtl
    Urkunde
    Standort: Original in Freiburg im Breisgau

  3. Carl Runge Medaille
    1926, Carl Cunge, AET. S. LXX, W. LOEACH
    Rechteckig 6,7 x 9,4 cm, Bronze
    Standort: Original in Freiburg im Breisgau

  4. Mitglied der Sächsichen Akademie der Wissenschaften
    Mathematisch-physikalische Klasse
    Leipzig, den 18. November 1933
    Sekretäre der math.-phys. und der phil.-hist. Klasse, Cani und Frings
    Urkunde
    Standort: Original in Freiburg im Breisgau

  5. Mitglied der Kaiserlich Deutschen Akademie der Naturforscher
    Leopoldina
    Halle, den 22. Februar 1943
    Der Präsident der Akademie, Emil Abderhalden
    Urkunde
    Standort: Original in Freiburg im Breisgau

  6. Max Planck Medaille
    Max-Planck-Medaille
    23. April 1943
    Verliehen von der Deutschen Physicalischen Gesellschaft
    Medaille, zweiseitig erhaben, rund 8 cm
    Aus Bronze statt Gold wegen Kriegsjahr
    Standort: Original in Freiburg im Breisgau

  7. Mitglied der Academia Scientiarum Germanica Berolinensis
    Berliner Akademie
    Berlin, den 25. März 1949
    Stroux, Stille und Noack
    Urkunde
    Standort: Original in Freiburg im Breisgau

  8. Deutscher National Preis 1949
    II. Klasse für Wissenschaft und Technik
    Nationalpreis Berlin, 25. August 1949
    Das Präsidium des Deutschen Volksrats
    Die Vorsitzenden: Wilhelm Pieck u.a.
    Medaille am Band, rund 2,5 cm, Gold
    Urkunde gebunden, 2 S.
    Standort: Originale in Freiburg im Breisgau

  9. Friedrich Schiller
    1789 Jena 1799, Universitas Litterarum Ienensis
    Friedrich-Schiller-Universität Jena
    Vermutlich 1949
    Medaille, rund 4 cm, Meißner Porzellan
    Anstecknadel
    Standort: Originale in Freiburg im Breisgau

  10. Mitglied der Academia Scientiarum Gottingensis
    Göttinger Akademie der Wissenschaften
    Göttingen, den 3. Februar 1958
    Praeses, Julius Bartch
    Urkunde in lateinischer Sprache
    Standort: Original in Freiburg im Breisgau

  11. Max Planck Medaille
    1858 - 23. April 1958
    Deutsche Akademie der Wissenschaften zu Berlin
    Medaille, rund 6 cm
    Standort: Original in Freiburg im Breisgau

  12. Das große Verdienstkreuz
    des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland

    Bonn, den 22. Oktober 1965
    Der Bundespräsident, Lübke
    Verdienstkreuz am Bande
    Urkunde gebunden, 4 S.
    Als Anlage: Erlaß über die Stiftung des "Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland"
    Standort: Originale in Freiburg im Breisgau

  13. Doktor der Philosophie ehrenhalber
    philosophiae naturalis doctoris ius dignitatemque
    Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt am Main
    Frankfurt, den 4. Februar 1966
    Rektor Walter Rüegg und Dekan Herbert Staude
    Urkunde in lateinischer Sprache
    Standort: Original in Freiburg im Breisgau

  14. Ehrenmitglied
    Die Deutsche Bunsen-Gesellschaft für Physikalische Chemie
    Heidelberg, den 8. Mai 1970
    Der erste Vorsitzende
    Urkunde gebunden, 4 S.
    Standort: Original in Freiburg im Breisgau p>
  15. Cothenius - Medaille
    Christianus Andreas Cothenius
    Halle, den 14. Oktober 1971
    Die Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina
    Der Präsident, Schmutzer
    Medaille, rund 5 cm, Gold
    Urkunde gebunden, 4 S.
    Als Anlage: Laudatio für Friedrich Hund
    Standort: Originale in Freiburg im Breisgau

  16. 50. Wiederkehr des Doktorexamens
    Dr. phil. Erneuerung nach 50 Jahren
    Georg-August-Universität Göttingen
    Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
    Göttingen, den 23. Dezember 1972
    Der Dekan, Harald Lorenzen
    Urkunde
    Standort: Original in Freiburg im Breisgau

  17. Doktor der Philosophie ehrenhalber
    philosophiae doctorem et artium liberalium magistrum
    D.D. Imperante Augustissimo Gustavo VI Adolpho
    Universität Uppsala, Schweden
    Uppsala, den 9. Juni 1973
    Rektor Iohannis Löwbeer und Dekan Per-Olov Löwdin
    Urkunde in lateinischer Sprache
    Goldener Ehrenring mit Inschrift
    Standort: Originale in Freiburg im Breisgau

  18. Mitglied der Académie Internationale des Sciences Moléculaires Quantiques
    Menton / Frankreich, 1973/74
    Statuten, Biographien der wissenschaftlichen Mitglieder (Biographies of Scientific Members), 56 S.
    Standort: Original in Freiburg im Breisgau

  19. Otto-Hahn-Preis für Chemie und Physik
    Otto-Hahn-Preis
    Berlin, den 17. September 1974
    Deutscher Zentralausschuss für Chemie, Vorsitzender
    Deutsche Physikalische Gesellschaft, Präsident
    Medaille, zweiseitig erhaben, rund 5,5 cm, Gold
    Urkunde gebunden in Schachtel, 8 S.
    Standort: Originale in Freiburg im Breisgau

  20. Leibniz Medaille 1975
    Akademie der Wissenschaften der DDR
    Präsidium
    Medaille, rund 13 cm, Meißner Porzellan
    Standort: Original in Freiburg im Breisgau

  21. Akademie der Wissenschaften der DDR 1700-1975
    Vorderseite Bildnis, Rückseite Zitat von Leibniz
    Medaille, rund 4 cm
    Standort: Original in Freiburg im Breisgau

  22. Gauß - Weber - Medaille
    Carl Friedrich Gauß und Wilhelm Weber
    Göttingen, den 2. Februar 1976
    Georg-August-Universität Göttingen
    Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
    Medaille, rund 7 cm, Hanns Bastanier
    Urkunde
    Standort: Originale in Freiburg im Breisgau

  23. Nunquam Otiosus - Medaille
    1652 Schweinfurt - Halle 1977
    Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina
    Medaille, rund 9 cm, Meißner Porzellan
    Numquam otiosus = nunquam otiosus (lateinisch) : niemals untätig
    Standort: Original in Freiburg im Breisgau

  24. Ehrenmitglied
    Deutsche Physikalische Gesellschaft
    Friedrich Hund 1977
    Peschel und Bradshaw. - Bad Honnef : Physik-Handbuch 1988, 2.Ausg., Kap. 1.2

  25. Albert Einstein 1879 - 1955
    Akademie der Wissenschaften der DDR
    Einstein-Komitee, Berlin 1979
    Medaille, rund 9,5 cm, Meißner Porzellan
    Standort: Original in Freiburg im Breisgau

  26. Doktor der Naturwissenschaften ehrenhalber
    Schiller-Universität Köln
    Köln, den 6. Mai 1983
    Der Dekan der Math.-Naturwissenschaftlichen Fakultät Klaus Lamotke
    Urkunde
    Standort: Original in Freiburg im Breisgau

  27. Gerlach Adolph von Münchhausen - Medaille
    Göttingen, den 26. Mai 1987
    Georg-August-Universität Göttingen
    Der Präsident
    Medaille an Kette, oval, 6 x 7 cm
    Urkunde
    Standort: Originale in Freiburg im Breisgau

  28. Georgia Augusta Universitas 1737-1987 Goettingae
    Georg-August-Universität Göttingen
    Aus Anlass des 250jährigen Bestehens der Universität
    Medaille, rund 5 cm
    Standort: Original in Freiburg im Breisgau

  29. Die Göttinger Sieben 1837 - 1987
    Georg-August-Universität Göttingen
    1737 - 1987 Göttingen
    Medaille, rund 4 cm
    Standort: Original in Freiburg im Breisgau

  30. Ehrenmitglied
    Gauss-Gesellschaft e.V. Göttingen
    Mitteilungen Nr. 26, S. 113 (1989)
    Werner Tönsmann, Hans-Heinrich Voigt : Mitteilungen und Berichte zur Mitgliederversammlung 1988
    Ehrenmitglied: Friedrich Hund

  31. Ehrenmitglied
    Academia Scientiarum Gottingensis
    Göttinger Akademie der Wissenschaften
    Göttingen, den 6. Februar 1991
    Praeses, Minnigerode
    Urkunde in lateinischer Sprache
    Standort: Original in Freiburg im Breisgau

  32. Ehrenmitglied / Virum Illustrem
    Academia Scientiarum Berolinensis et Brandenburgensis
    Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften
    Berlin, den 26. Februar 1994
    Praeses Academiae
    Urkunde in lateinischer Sprache
    Standort: Original in Freiburg im Breisgau

  33. Ehrenbürger der Stadt Jena
    Ehrenbürgerurkunde
    Jena, den 30. Juli 1996
    Der Oberbürgermeister, Peter Röhlinger
    Urkunde gebunden in Schachtel, 4 S.
    Als Anlage: Glückwunsch der Friedrich-Schiller-Universität Jena, Georg Machnik
    Standort: Originale in Freiburg im Breisgau

  34. Friedrich-Hund-Straße in Jena an der Saale
    Kulturausschuss der Stadt Jena, 12. Oktober 1999
    Foto
    Standort: Original in Freiburg im Breisgau

  35. Friedrich-Hund-Platz in Göttingen
    Friedrich-Hund-Platz 1 ist ab Juni 2004 neue Anschrift des
    Institut für Theoretische Physik der Universität Göttingen
    Foto
    Standort: Original in Freiburg im Breisgau

© 4.97 by Gerhard Hund Update 17.12.2013